RUNDGANG

Ihr Hemd für Schröder! Unzählige Deutsche treibt es in diesen Tagen zu Paketdiensten und Poststellen. Wie von unsichtbarer Hand gelenkt stehen Zehntausende bereit, um für Bundeskanzler Gerhard Schröder ihr letztes Hemd zu opfern. Der Initiator der mildtätigen Aktion, Christian Stein aus Schwerte, begründet seinen Aufruf gegenüber dpa: „Das sprichwörtlich letzte Hemd, das er uns ausziehen will, das soll er auch kriegen“. Mehr Informationen über die sagenhafte Kettenmail-Aktion und Schröders Wahlbetrug finden Sie hier:

KONJUNKTUR
Anzeichen für Aufschwung sind nicht in Sicht

Hier ist Platz für eine Bildunterschrift

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November zum sechsten Mal in Folge verschlechtert. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Geschäftsklimaindex der gewerblichen Wirtschaft, den das Ifo-Institut am Dienstag in München vorgestellt hat. Danach sackte der Geschäftsklimaindex für Westdeutschland von 87,7 auf jetzt 87,3 Punkte, in Ostdeutschland sank die Stimmung von 97,8 auf 95,0 Punkte. Das ist der schlechteste Wert in diesem Jahr.

Ihr Hemd für Schröder! Unzählige Deutsche treibt es in diesen Tagen zu Paketdiensten und Poststellen. Wie von unsichtbarer Hand gelenkt stehen Zehntausende bereit, um für Bundeskanzler Gerhard Schröder ihr letztes Hemd zu opfern. Der Initiator der mildtätigen Aktion, Christian Stein aus Schwerte, begründet seinen Aufruf gegenüber dpa: „Das sprichwörtlich letzte Hemd, das er uns ausziehen will, das soll er auch kriegen“. Mehr Informationen über die sagenhafte Kettenmail-Aktion und Schröders Wahlbetrug finden Sie hier:

KONJUNKTUR
Anzeichen für Aufschwung sind nicht in Sicht

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November zum sechsten Mal in Folge verschlechtert. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Geschäftsklimaindex der gewerblichen Wirtschaft, den das Ifo-Institut am Dienstag in München vorgestellt hat. Danach sackte der Geschäftsklimaindex für Westdeutschland von 87,7 auf jetzt 87,3 Punkte, in Ostdeutschland sank die Stimmung von 97,8 auf 95,0 Punkte. Das ist der schlechteste Wert in diesem Jahr.

Ihr Hemd für Schröder! Unzählige Deutsche treibt es in diesen Tagen zu Paketdiensten und Poststellen. Wie von unsichtbarer Hand gelenkt stehen Zehntausende bereit, um für Bundeskanzler Gerhard Schröder ihr letztes Hemd zu opfern. Der Initiator der mildtätigen Aktion, Christian Stein aus Schwerte, begründet seinen Aufruf gegenüber dpa: „Das sprichwörtlich letzte Hemd, das er uns ausziehen will, das soll er auch kriegen“. Mehr Informationen über die sagenhafte Kettenmail-Aktion und Schröders Wahlbetrug finden Sie hier:

KONJUNKTUR
Anzeichen für Aufschwung sind nicht in Sicht

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im November zum sechsten Mal in Folge verschlechtert. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Geschäftsklimaindex der gewerblichen Wirtschaft, den das Ifo-Institut am Dienstag in München vorgestellt hat. Danach sackte der Geschäftsklimaindex für Westdeutschland von 87,7 auf jetzt 87,3 Punkte, in Ostdeutschland sank die Stimmung von 97,8 auf 95,0 Punkte. Das ist der schlechteste Wert in diesem Jahr.


Zum Seitenanfang